Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
x

Customer Service


Gymform ABS A Round Pro Erfahrungsbericht

Gleich vorweg: Das Schlanker werden in nur 2 Wochen bei einem täglich 10-minütigen Training klappt nur unter bestimmten Bedingungen. Aber es funktioniert. Ich habe mir den Fitnessgürtel mal genauer angeschaut, da er ja doch schon viel verspricht. Im Gegensatz zu anderen Gürtel wirkt dieser hier rundherum. Auch kann man ihn sehr fein einstellen, sodass man es an seine persönlichen Bedürfnisse anpassen kann. Ich persönlich bevorzuge die mittlere Stufe bei etwa 50. Man merkt die Wirkung der Impulse tatsächlich rundherum, sodass in einem breiten Bereich Fett verbrannt wird, indem die Muskeln angesprochen werden. Im Besten Fall sollen sich die dadurch auch noch aufbauen. Klingt super, und in Wahrheit ist es gar nicht mal so falsch.

Gymform ABS A Round Pro Vorne  Gymform ABS A Round Erfahrungsbericht . gymform abs a round pro Test

Hier einige Bilder wie der Gymform ABS A Round Pro getragen aussieht: Wie das genau von statten geht, darüber gibt es natürlich viel Kritik. Meiner Meinung nach verfehlt der Gymform Gürtel seine Wirkung aber nicht, solange man darauf achtet, sich gesund zu ernähren und solange man auf seine Kalorienbilanz Acht gibt. Denn wer mehr Kalorien zu sich nimmt, als er verbraucht, nimmt zweifellos zu. Da hilft dann auch kein Fitnessgürtel. Entsprechend ist der Gürtel dazu da, das Abnehmprogramm zu unterstützen und zu steuern, wo ich abnehme. Der subjektive Eindruck ist positiv, auch was den Muskelaufbau betrifft. Die Muskeln kommen aber auch einfach besser zur Geltung, wenn man abnimmt und seinen Fettanteil senkt. Wie der Gürtel einzusetzen ist, steht in den beiliegenden Anleitungen. Dazu gehört übrigens auch ein Diätbuch – schon hier merkt man also, dass der Gürtel nur ein Teil der Arbeit ist.

Gymform ABS A Round Pro

Die Fitnessziel-Tabelle und die Tragetasche sind meiner Meinung nach schmückendes Beiwerk und werden nicht wirklich gebraucht. Zur Motivation habe ich wegen dem Abnehmprogramm bereits eine eigene Zieltabelle. Transportieren kann man den Gürtel ohne großen Aufwand in jedem Rucksack oder in jeder Tasche, in der er Platz findet. Er lässt sich gut zusammenklappen. Nutzen würde ich ihn aber nur zu Hause, da man ihn unter der Kleidung doch schon sieht.